Erster Auswärtskampf – zweiter Sieg für Nordhäuser Boxer

Nach dem sicheren Heimsieg, mussten die Jungs des NSV heute in Darmstadt zum ersten Auswärtskampf antreten. In der NNZ-Online-können Sie den Live-Ticker nachlesen.

Die Halle, in der die Kampfgemeinsamschaft Darmstadt/Hanau die Kämpfer des NSV empfängt, ist sehr klein. Hier passen maximal 400 Zuschauer rein.

Es gibt zunächst zwei Vorkämpfe. Hier stehen sich zum einen Musheg Mehz (NSV) und Aymen Boulakfa und zum anderen Sophie Obst (NSV) und Schabnam Azimin im Ring gegenüber. Der erste Vorkampf endet mit dem Sieg für Aymen Boulakfa. Im zweiten Kampf konnte sich die Nördhäuserin Sophie Obst durchsetzen.

Freude im NSV-Lager (Foto: T. Ostmann)Das sind die Ansetzungen der Wertungskämpfe stehen fest!
Es sind alle Boxer über die Waage gegangen. Vor dem ersten Gong des ersten Wertungskampfes steht es demzufolge 8:8.

Es stehen sich gegenüber:
Hamzan Touba (NSV) – Dusainon Hausen | Sieg für NSV 8:9
Enrico La Cruz (NSV) – Ascan Hansen | Sieg für NSV 8:10
Waldiislaw Baryschnik (NSV) – Henry Grün | Sieg für NSV 8:11
Richard Meinecke (NSV) – Atilla Seudinc | Sieg für NSV 8:12
Silvio Schierle (NSV) – Yonness Boulaich | Sieg für Darmstadt/Hanau 9:12
Peter Mullenberg (NSV) – Emre Göcmen | Sieg für NSV 9:13
Dragan Volijkovic – Branimir Malenica | Sieg für NSV 9:14
Nelvie Tiafeck (NSV) – Aliveza Aliabadi | Sieg für NSV 9:15

Diese Jungs werden es richten müssen (Foto: T. Ostmann)
Ein sensationeller Auswärtssieg für die Boxer des NSV Nordhausen. 7 von 8 Kämpfen konnten die Nordhäuser Faustkämpfer für sich entscheiden. Klasse!!!

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.